Menu
Gabi Hauser

Tagesmutter Gabi Hauser

Unterwaltersdorfer Straße 45
2440 Moosbrunn
Tel: +43 (0) 664/3439562
E-Mail: g.hauser@kabsi.at

Ostereiermalen im kleinen Kreis

Der Frühling zeigte sich schon bald von seiner schönen Seite, daher wurden alle Puppenwagen wieder aus dem Winterschlaf geholt. Auch unsere Kleinsten sind schon mit unterwegs und so werden nicht nur Puppen durch die Gegend geführt.Da viele Eltern auf Grund der Corona-Pandemie zu Hause arbeiten oder freigestellt sind waren wir nur eine kleine Gruppe, die im Garten... mehr...

  • Das bin ich
  • Unser Heim
  • Ein Tag bei uns
  • Pädagogische Inhalte
  • Freie Plätze/Kosten
  • Schau doch mal rein...

Über mich

Mein Name ist Gabriele Hauser, geboren 1962, ich bin verheiratet und habe 3 erwachsene Kinder.

Ich habe 1993 meine Ausbildung zur Tagesmutter beim NÖ Hilfswerk abgeschlossen. Jährlich absolviere ich Fortbildungen in den Bereichen Persönlichkeitsbildung, Pädagogik, Kommunikation, Outdooraktivitäten, um nur einige zu nennen. In meiner langjährigen Tätigkeit als Tagesmutter durfte ich auch Kinder mit besonderen Bedürfnissen begleiten.

In meiner Freizeit arbeite ich gerne im Garten, gehe wandern, lese oder spiele Klavier.

Ich kann immer wieder beobachten wie wichtig es ist den Kindern sowohl zeitlichen wie räumlichen Freiraum für ihre Entwicklung zu geben, dafür haben wir einen großen Naturgarten mit „wildem Eck“ und Kletterbäumen. Ein Herzensanliegen ist mir den Kindern Achtsamkeit mit Mensch, Tier und Natur näher zu bringen.

Ich betreue Kinder von 0 – 10 Jahre, Montag bis Freitag nach Vereinbarung .

Unser Heim

Wir wohnen in einem gemütlichen Haus mit wildem Garten und einigen Tieren, wie Hasen, Meerschweinchen und Hühnern. Die Kinder dürfen sich im Erdgeschoß frei zwischen Küche, Vorraum, großem Wohnraum und Klavierzimmer bewegen, der erste Stock wird nur privat genutzt. Ein kleines Wohnzimmer bietet genug Platz für Gitterbett und Bettbank, sowie wenn nötig auch noch für eine Matratze, also gerade richtig für den Mittagschlaf. Eine überdachte Terasse mit kleinem eingezäunten Teich gibt uns die Möglichkeit Frösche, Libellen und Co zu beobachten. Vor dem Haus ist ein großer, naturbelassener Garten mit vielen alten Bäumen, einem Baumhaus, Schaukel, Sandkiste, Hängematte und natürlich Rutschautos. Hier können wir uns nach Herzenslust austoben und im Sommer auch das Planschbecken aufstellen. Die Hasen Flecki und Puckerl wohnen in einem Freigehege im Garten, Hund und Meerschweinchen sind auch im Haus. Unsere Hühner haben einen eigenen Bereich hinter dem Haus freuen sich aber immer auf Besuch von uns. Im Hochbeet vor dem Haus bauen wir gemeinsam Gemüse an, auch Obst wie Ribisel, Himbeeren, Kirschen, Maulbeeren, Birnen und Quitten gibt es zu ernten.

 

Ein Tag bei uns